Vertiefungsseminare

Wenn man eine neue Sprache und Haltung gelernt hat, macht es Sinn, das neu erworbene Wissen und Können zu üben, anzuwenden, miteinander zu leben und weiter zu entwickeln. Aus diesem Grunde biete ich – zusammen mit meinen Kollegiinnen und Kollegen – Vertiefungstagen an, in denen Sie weitere Schlüsselelemente und Prozesse der Gewaltfreien Kommunikation kennen lernen, miteinander üben können und mehr Sicherheit und Schlagfertigkeit erwerben. Die Vertiefungsangebote dienen dazu, die Gewaltfreie Kommunikation zu integrieren und den Transfer in den Alltag zu sichern.

——————————————————————————————————————-

Die Kunst der Empathie
Vertiefungsseminar in Gewaltfreier Kommunikation für Fortgeschrittene
direkt am wunderschönen Starnberger See im Haus Bucheried

von Mo. 4.12. um 18 Uhr bis Fr. 8.12.2017 um 14 Uhr

1buchenried

Sie lernen, Ihre Empathiefähigkeit für sich selbst und andere zu erweitern. Dazu verbessern Sie die Wahrnehmung Ihrer eigenen Bedürfnisse und entwickeln mehr Selbstvertrauen, Dinge anzusprechen, die Sie gerne ändern möchten. Sie vertiefen die Prozesse der Gewaltfreien Kommunikation. Dabei bleibt genug Raum, um in persönlichen und interaktiven Prozessen gemeinsam zu lernen.

Voraussetzungen: Für Teilnehmende, die bereits ein mehrtägiges Einführungsseminar „Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg“ besucht haben.

Link zum Seminar und zu weiteren Informationen (folgt)

Anmeldung nur über die Münchener Volkshochschule oder über Haus Buchenried, Tel. 08151-96200